Wordfast wird ab Jahresbeginn 2011 teurer

wordfastlogo10Ab dem 1. Januar 2011 erhöht Wordfast die Preise, und zwar deutlich. Wer also sowieso mit dem Kauf von Wordfast liebäugelt, sollte noch vor Jahresende zuschlagen. Dasselbe gilt für Wordfast-Nutzer, deren Lizenz bereits ausgelaufen ist oder bald ausläuft – auch hier lohnt es sich in vielen Fällen, die Lizenz noch im alten Jahr zu verlängern.

Preise bis 31.12.2010

  • Eine Lizenz für Wordfast Translation Studio (WfTS) – also Wordfast Classic und Wordfast Pro im Paket – kostet derzeit 330 €.
  • Ab drei WfTS-Lizenzen gibt es einen Mengenrabatt (315 € je Lizenz).
  • Wird eine Lizenz lediglich verlängert, dann kostet sie die Hälfte des regulären Preises, also 165 €.

Außerdem gelten für bestimmte Länder weitere Ermäßigungen.

Preise ab 01.01.2011

Ab Jahresanfang 2011 sind die beiden Wordfast-Produkte Classic und Pro wieder „entbündelt“ erhältlich.

  • Wordfast Classic allein kostet dann 350 €.
  • Wordfast Pro allein kommt ebenfalls auf 350 €.
  • Und Wordfast Classic und Wordfast Pro kosten gebündelt als Wordfast Translation Studio 500 €.
  • Der Preis für eine Lizenzverlängerung beträgt die Hälfte des aktuellen Normalpreises.

Außerdem gelten auch hier für bestimmte Länder weitere Ermäßigungen.

Sonstige Hinweise

  • Alle genannten Preise sind Nettopreise (ohne MWSt).
  • Wer seine Lizenz verlängern möchte, kann hier eine Abkürzung zur entsprechenden Wordfast-Seite nehmen.
  • Alle Auskünfte ohne Gewähr!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.