Qualität

Auf die Qualität der von mir gelieferten Übersetzungen lege ich höchsten Wert.

Für die Übersetzungsqualität sind mehrere Faktoren ausschlaggebend, darunter:

  • die Kompetenz und Erfahrung des Übersetzers bzw. der Übersetzerin,
  • die Gestaltung des Übersetzungs- und Überprüfungsprozesses selbst,
  • verschiedene technische Aspekte des Übersetzens,
  • die gute Zusammenarbeit mit dem Kunden.

Kompetenz und Erfahrung

Diplom-Übersetzerin Elisabeth John Die wichtigsten Daten zu meiner Ausbildung und Erfahrung sowie zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten hier im Kurzüberblick: Ausbildung und Erfahrung Übersetzungsschwerpunkte Bank- und Finanzwesen Volks- und Betriebswirtschaft Erneuerbare Energien Wasserwirtschaft Landwirtschaft und Landtechnik Biologische Vielfalt (Biodiversität) Tourismus (rund um…
Weiterlesen

0 comments

Übersetzungs- und Überprüfungsprozess

Ich strukturiere meine Übersetzungs- und Überprüfungsprozesse in Anlehnung an die Norm „DIN EN 15038 Übersetzungs-Dienstleistungen – Übersetzungsanforderungen“ und gemäß den aktuellen Grundsätzen einer guten Übersetzungspraxis. Bei der Übersetzung sind dabei vor allem die Bereiche Terminologie, Grammatik, Lexik und Stil sowie lokale…
Weiterlesen

0 comments

Technische Aspekte

Zu den sonstigen technischen (oder handwerklichen) Aspekten, mit denen ich die Qualität meiner Übersetzungen sichere, gehören: die Übersetzungsvorbereitung (je nach Bedarf Vorbereitung des Dokuments für die Nutzung eines CAT-Tools, Alignment von Referenzunterlagen, Einbindung von Kundenterminologie in das CAT-Tool, u.ä.), die…
Weiterlesen

0 comments

Auf gute Zusammenarbeit!

Die Qualität einer Übersetzung wird von mehreren Faktoren beeinflusst. Wenn der Kunde versteht, wie ein professioneller Übersetzer arbeitet, kann dies dazu beitragen, dass der Übersetzer bei seiner Aufgabe besser unterstützt wird und so eine bessere Übersetzung liefern kann. Daher enthält…
Weiterlesen

0 comments