Monatsauslese April 2012

In meiner Blogauslese für April 2012 sind diesmal CAT-Tools mit zwei Artikeln vertreten. Außerdem mit dabei: ein Artikel mit Kriterien für den Einkauf von Übersetzungsleistungen, ein Artikel über mögliche (negative) Auswirkungen der Nutzung von sozialen Medien auf die Kundenbeziehungen und ein Artikel über die Fallstricke der Umrechnung monetärer Größen.

  • „TM Follies“:
    Kevin Lossner macht sich Gedanken über die sinnvolle Nutzung von TMs.
  • „A change of heart about Trados“:
    Corinne McKay hat sich in SDL Trados Studio 2011 verliebt.
  • „How to Buy a Translation – the 7 Keys“:
    John Bunch listet sieben Kriterien auf, die beim Einkauf von Übersetzungsleistungen hilfreich sein können.
  • „Translators: Is Twitter bad for your business?“ [http://www.nakedtranslations.com/en/2012/translators-is-twitter-bad-for-your-business]:
    Céline Graciet beschreibt eine Schattenseite der offenen Kommunikation über Twitter.
  • „Rapper 50 Cent converted into Malaysian currency“:
    Ben Zimmer wirft ein Schlaglicht auf die Fallstricke der zielgruppengerechten Übertragung von Texten, die monetäre Größen enthalten, in eine Fremdsprache.
    😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.