Für Spätumsteiger in der Office-Welt

Das Auslaufen des Supports für Microsoft Windows XP zwingt manche Kolleg*innen dazu, Abschied von Ihrer liebgewonnenen Microsoft-Office-Version (2003, XP/2002 oder sogar noch älter) zu nehmen. Obwohl die neuen Office-Versionen (2007, 2010, 2013) gute Individualisierungsmöglichkeiten bieten – z.B. per Schnellzugriffsleiste oder individualisierten Menübändern –, fällt der Umstieg in die neue Umgebung trotzdem oft schwer. Ein guter Helfer in dieser Situation ist UBitMenu, ein Tool, das das klassische Menü der alten Excel-, PowerPoint- und Word-Versionen als Menüband auch in den aktuellen Office-Versionen emuliert. Das sieht dann beispielsweise so aus:

Das Tool lässt sich gratis testen. Die Lizenz für den Einsatz am Arbeitsplatz kostet lediglich knapp 11 € (für 1 Benutzer) zuzügl. MWSt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.